"Frigga"

Multi-Champion Toy-Max Fullhearted Lass, Nora Sweet Masterpiece
und Phillis vom Donnersbergweg

2004

Am 20.05.2004 erblickte ich in Schweden das Licht der Welt. Ich bin eine weiße Großpudelhündin.

Meine Eltern sind Toy-Max Bright Lass (Hedda, Wurfdatum 25.05.2000) und Asterix of Marions Purple House (Alex, de Bub, Wurfdatum 12.04.1999). Gezüchtet wurde ich von Gunnel und  Alvar Edin mit ihren Töchtern Jana und Sara. Eigentlich sollte meine Farbe "silber" sein, aber wenn Sie genau gucken, bin ich doch eher "weiß". Aber da hat ganz gewiss Herr Mendel meinen Züchtern ins Handwerk gepfuscht, denn die Farbe "silber" stammt aus Kreuzungen der Farben "schwarz" und "weiß". 
Die Reise in mein neues Zuhause trat ich am 25. Juli 2004 an. Mir fiel der Abschied von Schweden nicht schwer. Bei mir waren ja noch die zwei Geschwister Beauty und Fancy, die ebenfalls ins Saarland übersiedelten.


Hier nehmen Gunnel und Alvar Abschied von mir.
Wenn ich richtig groß bin, geh ich sie mal besuchen.
In 2008 stattete ich meinen Zieheltern auf dem Weg zur Welthundeausstellung in Stockholm einen Besuch ab.
Dies werde ich nächstes Jahr, also 2010, wenn die Welthundeausstellung in Herning, Dänemark ist wiederholen.


Auf sooo einer langen Reise haben auch kleine Mädchen Durst und müssen mal für kleine Mädchen.

Saarland?
Dudweiler¿?
Oje, wo bin ich da nur hingeraten¿ 
Und dann ist der Affe ja so groß wie ich.











Ha, jetzt hab ich ihn.
Schaut mal wie chancenlos er ist.


Irgendwie habe ich es subie gut getroffen.
Ich glaub, den Platz mach ich meinem Herrchen streitig.








Gleichzeitig muss ich Pipikakadu machen und nach großen Hunden gucken.







Pfui Herrchen, dies macht mann (*supiefrechgrins* oder frau?) doch nicht mit einer angehenden Dame.



Werden wir verschleppt? 
Auch egal, wir haben ja unsere Amme Sally-Ann dabei.
Sie passt immer auf uns auf.
Und es riecht im Wald so gut nach Wildschweinen.

Geschafft bin ich von dem Spaziergang im tiefen Wald.
Jetzt muss ich ruhen.
Und als Schwedin  geht dies am besten auf einem Schweden.



Irgendetwas Neues ist da im Busch. 
Schermaschinen surren. 
Scheren klappern.
Was mein Frauchen nur mit mir vorhat?


hier klicken für: 2005 
hier klicken für zurück zur: Verteilung
hier klicken für: Ausstellungen und Titel